Hoher Sachschaden bei Kollision mit Lkw
Symbolbild: dpa
Zu einem Verkehrsunfall in Oelde-Lette ist die Polizei am Montagabend ausgerückt.
Symbolbild: dpa

Der 48 Jahre alte Oelder war auf der Wilhelm-Cordes-Straße mit dem am Fahrbahnrand abgestellten Lkw zusammengeprallt. Sein Fahrzeug wurde dabei so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Der Fahrer trug leichte Verletzungen davon.

Polizei schätzt Schaden auf 30.000 Euro

Die Polizei schätzt den Sachschaden laut Mitteilung vom Dienstag auf 30.000 Euro. Die Feuerwehr Lette streute ausgetretene Betriebsstoffe ab. Die Wilhelm-Cordes-Straße blieb für die Dauer der Unfallaufnahme gut eine Stunde lang in beide Richtungen gesperrt.

SOCIAL BOOKMARKS