Public Viewing auf der Waldbühne
Mit dem Spiel Deutschland gegen die Ukraine startet für die Fußball-Nationalmannschaft am Sonntag, 12. Juni, die Europameisterschaft in Frankreich. Auf der Waldbühne in Oelde können die Fans wieder beim Public Viewing dabei sein.

Das Fan-Ticket zum EM-Public-Viewing ist ab dem morgigen Sonntag, 8. Mai erhältlich. „Es berechtigt zum Besuch der Waldbühne bei allen Spielübertragungen mit Beteiligung der deutschen Mannschaft“, erklärt Wolfgang Rettig von Forum Oelde.

Das heißt, im schlechtesten Fall sind es drei Vorrundenspiele, die gezeigt werden. Läuft es für die deutsche Mannschaft gut, wird das EM-Finale das siebte Spiel sein, das mit dem Ticket besucht werden kann.

Ticket ist übertragbar

Das Fan-Ticket kostet im Vorverkauf einheitlich 12 Euro. Es ist übertragbar, kann also an andere Personen weitergegeben werden. Der Vorverkauf der Tickets startet am morgigen Sonntag, 8. Mai, an der Kasse Mühlensee am Haupteingang des Vier-Jahreszeiten-Parks. Sie ist täglich von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet.

Ab Dienstag, 10. Mai, wird das Fan-Ticket auch in der Geschäftsstelle von Forum Oelde verkauft. Geöffnet ist diese dienstags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 18 Uhr. „Wir gehen davon aus, dass das Interesse am Public Viewing auf der Waldbühne erneut groß sein wird“, betont Wolfgang Rettig.

Nach dem Auftaktspiel der deutschen Nationalmannschaft am Sonntag, 12. Juni, 21 Uhr, folgt am Donnerstag, 16. Juni, 21 Uhr, der Auftritt gegen Polen und am Dienstag, 21. Juni, 18 Uhr, der gegen Nordirland.

SOCIAL BOOKMARKS