Rotary-Club belohnt die Jahrgangsbesten
Rotarier und die Jahrgangsbesten der heimischen Gymnasien im Fach Sport bei der Preisübergabe im Marienhospital Oelde.

Seit dem Jahr 2000 zeichnet der Rotary-Club Beckum in seinem Einzugsgebiet die Jahrgangsbesten eines Schulfachs der Gymnasien aus und belohnt sie mit einer Städtereise. In diesem Jahr ist das Fach Sport an der Reihe.

Im Marienhospital in Oelde überreichten die Rotarier den Preis an Johanna Tigges aus Beckum (Albertus-Magnus-Gymnasium Beckum), Janina Kröger aus Ennigerloh (Thomas-Morus-Gymnasium Oelde), Hendrick Reckmann aus Vellern (Kopernikus-Gymnasioum Neubeckum) und Felix Große-Wienker aus Wadersloh (Johanneum Wadersloh).

SOCIAL BOOKMARKS