Ruggestraße für den Verkehr freigegeben
Bild: Gog
Am Donnerstagmittag schafften Vertreter der Stadtverwaltung Oelde und des Gewerbes die letzten Sperrschilder von der Fahrbahn der Ruggestraße.
Bild: Gog

Mit der Freigabe endet die Sanierung des ersten Teils der Ruggestraße. Mit den Erneuerungsarbeiten war im März begonnen worden. Aufgrund der guten Wetterbedingungen konnte die Baumaßnahme jetzt vorzeitig fertiggestellt werden.

Die Sanierungsarbeiten im Bereich des zweiten Teils der Ruggestraße zwischen Volksbank und Bahnhofstraße haben bereits mit umfangreichen Änderungen an den Versorgungsleitungen sowie dem Kanal- und Straßenbau begonnen. Sie sollen im Herbst abgeschlossen werden.

SOCIAL BOOKMARKS