Schüler feiern mit Clown Koepi
Bild: wka
Grundschüler David und Clown Koepi zauberten beim Rosenmontags-Fest in der Stromberger Lambertus-Schule gemeinsam vor einem Publikum aus Schülern, Eltern und Lehrern.
Bild: wka

„Darum feiern wir heute umso mehr“, betonte Rektor Franz-Josef Grünebaum.

Clown Koepi griff  im Lambertushaus in seine Zauberkiste und zog die Schüler mit Jonglage, Feuertricks und viel Mag(g)ie in seinen Bann. „Man nehme ein wenig Zaubersalz, Ketchup, ein lustiges Geräusch und eure Hilfe“, sagte der Clown, der eine große weiße Kochmütze trug.

Er hexte für die Kinder ein Tier auf seinen Zaubertisch – Flammen, die aus dem Kochtopf schossen, gab es inklusive. Begeisterung entfachte er auch mit seiner Jonglage auf dem Einrad.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie am Dienstag in der Oelder Ausgabe der „Glocke“.

SOCIAL BOOKMARKS