Stadt und Ditib ringen um SØR-Gelände
Bild: Dresmann
Das Gelände des Unternehmens SØR an der Wiedenbrücker Straße in Oelde ist sowohl für die Stadt Oelde als auch für die Ditib-Gemeinde Oelde interessant. Beide möchten Grundstück und Immobilie gern erwerben. Die Stadt würde dort gern die geplante Multifunktionshalle bauen, die Ditib-Gemeinde möchte vom Landhagen an die Wiedenbrücker Straße hinziehen.
Bild: Dresmann