Trecker gerät in Brand
Ein Ackerschlepper ist am Freitagabend in Oelde in BRand geraten, es entstand ein Sachschaden von rund 100.000 Euro.

 Zwei Trupps gingen unter Atemschutz gegen das Feuer vor und löschten den im Vollbrand stehenden Trecker ab. Anschließend wurde der Trecker noch mit Schaum abgedeckt um ein Wiederentzünden auszuschließen. 

Es entstand Sachschaden von geschätzt etwa 100.000 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS