Unfall auf der Beelener Straße in Lette

Ein Autofahrer war gegen 8 Uhr mit seinem Wagen in einer Rechtskurve der Beelener Straße auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkomenden Pkw zusammen gestoßen. Ein Pkw-Insasse zog sich bei der Kollision so schwere Verletzungen zu, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert werden musste.

Die Beelener Straße blieb für eineinhalb Stunden währnd der Unfallaufnahme für den Durchgangsverkehr gesperrt.

SOCIAL BOOKMARKS