Verkäufer abgelenkt und Geld gestohlen
Bild: dpa
Einen kleineren Bargeldbetrag haben drei Trickdiebe am Montagnachmittag in einem Geschäft an der Bahnhofstraße in Oelde erbeutet.
Bild: dpa

Laut Polizei betraten die drei um 14.35 Uhr das Geschäft, und zwei von ihnen verwickelten den Mitarbeiter in ein Gespräch. Dies nutzte der dritte Mann, um die Kasse zu öffnen und das Bargeld zu entnehmen. Danach flüchteten alle drei in Richtung Bahnhof.

Die Trickdiebe werden folgendermaßen beschrieben: Alle waren etwa 17 Jahre alt und 1,60 bis 1,70 Meter groß. Einer hatte kurze Haare, trug ein Basecap und war sportlich gekleidet mit einer dunklen Jogginghose. Der zweite Dieb hatte ebenfalls kurze Haare und war sportlich gekleidet. Der Dritte hat laut Beschreibung auffallend schrägstehende Schneidezähne. Bei dem Diebstahl hielt er ein Handy in der Hand.

Zeugen, die Angaben zu den Gesuchten machen können, werden gebeten, sich an die Polizei Oelde, 02522/9150, oder mit einer E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu wenden.

SOCIAL BOOKMARKS