Motorradfahrer (51) stirbt in Füchtorf
Foto: Grund
Mit seiner Honda prallte ein 51-jähriger Motorradfahrer aus Versmold am Freitagabend auf der Ravensberger Straße in der Bauerschaft Elve in Füchtorf gegen einen Strommast.
Foto: Grund
Der Mann war kurz vor 20 Uhr mit seiner Honda in der Bauerschaft Elve in Richtung Versmold unterwegs, als er, hinter einem anderen Kradfahrer fahrend, ausgangs einer leichten Rechtskurve aus ungeklärten Gründen nach links von der Fahrbahn abkam, stürzte und etwa 40 Meter weiter frontal gegen einen Strommast prallte. Teile des Krads wurden abgerissen.

Rettungskräfte versuchten etwa eine halbe Stunde lang, den Schwerverletzten zu reanimieren. Der Notarzt hatte einen Rettungshubschrauber bestellt, der allerdings nicht mehr zum Einsatz kam, denn für den 51-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb an der Unfallstelle. 

Die Feuerwehr Füchtorf war vor Ort, die Straße war während der Unfallaufnahme für mehrere Stunden gesperrt.

SOCIAL BOOKMARKS