Sassenberg lockt zum Sommerfestival
Zum Sommerfestival 2011 mit verkaufsoffenem Sonntag erhofft sich der Gewerbeverein Sassenberg gutes Wetter und zahlreiche besucher in der Hesselstadt.

 Am Samstagabend startet einedeutsch-italienische Nacht an der Schürenstraße. „Dance N´ Party“ – eine reine Frauenformation – ist nach Angaben der Organisatoren unbedingt hörens- und sehenswert und wird den Gästen ordentlich einheizen. Snacks, Getränke, Essen und Eis sind ab 19 Uhr zu genießen. Am Sonntagmorgen startet das sommerliche Einkaufsvergnügen um 11 Uhr. Die Flohmarktstände erstrecken sich entlang der Schürenstraße. Anmeldungen für Flohmarktstände nimmt Nina Hoos vom LVM-Büro unter w 02583 / 940101 entgegen. Firma Brameyer hat neben einer Hüpfburg für die Kinder eine kleine Industriemesse vorbereitet. Fachleute stehen dort allen Interessierten Rede und Antwort. In Sabine´s Blumenladen lohnt sich nach Landaus Angaben ein Reinschauen immer. Das Modegeschäft Böckenholt gibt 20 Prozent Rabatt auf seine Ware. Bei Kieskemper gibt es Bastelaktionen mit Hama-Perlen, ein Gewinnspiel und viel zu sehen für Klein und Groß. Für die Mini-Playbackshow im Schuhhaus Kattenbaum können sich im Vorfeld die Stars von morgen bereits anmelden, damit zum Sommerfest die passende Musik vorhanden ist. An der Schürenstraße geht es auch am Sonntag mit der „Dance N’ Party“ heiß her, und so sorgen fröhliche Menschen, gutes Wetter und schwungvolle Musik für die richtige Stimmung beim Sommerfestival. Zum Prosecco lädt die LVM ein und eine spezielle Luftballonausstellung gibt es bei Susanne Lienkamp zu sehen. In der Tombola warten attraktive Preise wie ein Fahrrad, eine Reise, ein Warengutschein von Brameyer und viele Sachgutscheine. Die Verlosung findet ab 16.30 Uhr an der Bühne statt. Die Preise werden nach Angaben des Organisationsteams nur an anwesende Gewinner ausgegeben.

SOCIAL BOOKMARKS