35-jährige Frau leicht verletzt
Symbolbild: dpa
Bei einem Unfall auf der Landesstraße 520 zwischen Wolbeck und Sendenhorst erlitt am Mittwoch eine 35-jährige Frau leichte Verletzungen.
Symbolbild: dpa

Sie befuhr mit ihrem Pkw die Straße aus Richtung Wolbeck kommend in Fahrtrichtung Sendenhorst. In einer Rechtskurve kam sie mit ihrem Pkw nach rechts von der Fahrbahn auf den Grünstreifen ab. Beim Gegenlenken verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug und kam auf der Beifahrerseite liegend im linken Straßengraben zum Stillstand.

Dabei erlitt die Autofahrerin leichte Verletzungen. Ein mit im Fahrzeug befindliches Kleinkind blieb unverletzt. Rettungskräfte brachten beide in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 2500 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS