52-Jährige stellt Einbrecher zur Rede
Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch in Drensteinfurt.

Eine ebenfalls im Hause wohnende 52-Jährige hatte den Mann bemerkt und ihn zur Rede gestellt. Er gab an, seinen Hund zu suchen.

Doch die Schubladen einer Kommode waren geöffnet.

Der Kriminelle flüchtete durch den Garten. Entwendet wurde augenscheinlich nichts.

Der Mann war rund 1,70 Meter groß und dunkelhäutig. Er trug dunkle Kleidung.

SOCIAL BOOKMARKS