Auf nasser Fahrbahn Kontrolle verloren
Bei einem Unfall in Drensteinfurt hat sich ein 16-Jähriger leicht verletzt.

Auf Höhe der Einmündung Ossenbeck beabsichtigte er, in diese nach links einzubiegen. Dabei verlor er auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw. Er geriet ins Schleudern und kam im gegenüberliegenden Graben auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen.

Alle Beteiligten verließen eigenständig das Fahrzeug. Ein 16-jähriger Mitfahrer aus Münster wurde laut Polizei leicht verletzt.

SOCIAL BOOKMARKS