Auto übersehen: Frau bei Unfall verletzt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 63 zwischen Hamm-Heessen und Walstedde ist eine Frau verletzt worden.

Die 24-Jährige bemerkte nicht, dass ein vor ihr fahrender 47-jähriger Mann aus Neuss, der mit einem Kleintransporter unterwegs war, links in einen Weg der Bauerschaft Herrenstein abbiegen wollte.

Sie fuhr auf den Kleintransporter auf und wurde dabei verletzt. Die Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden. Dort wurde sie stationär aufgenommen.

Den Sachschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 8000 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS