„Eine echte Win-win-Situation“
Dietmar Jeschke
Die Stadt möchte das Paul-Gerhardt-Haus von der evangelischen Gemeinde erwerben. Als Nutzungsmöglichkeiten sind neben Schul- und Kita-Mensa auch Versammlungen, Musikunterricht und sonstige gesellschaftliche Zusammenkünfte im Gespräch.
Dietmar Jeschke