Hausbewohner nehmen Gasgeruch wahr
Die Feuerwehr in Sendenhorst rückte zu einem Haus aus, in dem die Bewohner Gasgeruch festgestellt hatten.

Die Feuerwehr nahm den Geruch auch wahr – und zog den Gasversorger hinzu. Mitarbeiter des Unternehmens suchten die Austrittsstelle und dichtete diese schließlich ab. Die Feuerwehr sicherte währenddessen die Einsatzstelle ab und rückte nach der Gefahrenbeseitigung ins Gerätehaus ein.

SOCIAL BOOKMARKS