Marcel Zirk leitet den Spielmannszug
Bei der Jahreshauptversammlung des Spielmannszugs der SG Sendenhorst wurde ein neuer Vorstand gewählt: (v. l.) Luisa Schoppmann, Marcel Zirk, Yvonne Zirk, Monika Terbaum, Nina Hinkerohe und Carsten Zirk.

Zirk, bislang Stellvertreter von Karin Serries, erhielt das einstimmige Votum der Versammlung. Zudem wurde Luisa Schoppmann neu in den Vorstand gewählt. Monika Terbaum als Schriftführerin und Nina Hinkerohe als Frauen- und Jugendwartin wurden in ihren Ämtern bestätigt. Positiv stellt sich die personelle Entwicklung der Musiker dar.

Mit Lina Geißler, Maike Flaßkamp, Nils Henning, Julius Kaschke und Holger Hinkerohe wurden gleich fünf neue Musiker in den Spielmannszug der SG Sendenhorst aufgenommen. Ehrungen standen ebenfalls auf der Tagesordnung. Auf eine 50-jährige Mitgliedschaft bei den Sendenhorster Musikern blickt Theo Haarmeyer zurück. 45 Jahre ist mittlerweile Jürgen Zirk Mitglied. Michael Wessel (25 Jahre) und Corinna Zirk (10 Jahre) wurden ebenfalls für ihre Treue zum Verein ausgezeichnet.

Nach einem Imbiss stellte der Vorstand den Terminkalender für das kommende Jahr vor. Außer drei Schützenfesten und einigen privaten Veranstaltungen wird der Spielmannszug das närrische Treiben in Sendenhorst begleiten.

SOCIAL BOOKMARKS