Unfall unter Alkoholeinfluss
Bild: Feuerwehr Sendenhorst
Der Unfallfahrer durchbrach mit seinem BMW die Hecke eines Grundstücks an der Telgter Straße in Sendenhorst.
Bild: Feuerwehr Sendenhorst

Gegen 0.39 Uhr befuhr der Sendenhorster mit seinem BMW die Telgter Straße in Richtung Nordtor. Bei dem Versuch, den Pkw einer 56-jährigen Sendenhorsterin zu überholen, touchierte er diesen. Der Mann verlor die Kontrolle über seinen BMW und kam von der Fahrbahn ab.

Das Auto durchbrach eine Hecke und beschädigte sowohl Pflanzen als auch Verkehrsschilder. Erst im Vorgarten eines angrenzenden Grundstücks kam der BMW zum Stillstand. Der Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Pkw-Führerin aus Sendenhorst und die Beifahrerin des Unfallfahrers blieben unverletzt. Während der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch bei dem Verletzten festgestellt. Ihm wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein zog die Polizei ein.

Im Einsatz waren außerdem ein Rettungswagen und ein Notarzt sowie die Feuerwehr Sendenhorst mit einigen Fahrzeugen.

SOCIAL BOOKMARKS