Andre Nuphaus ist neuer Leiter des Löschzugs Göttingen
Bild: Ewald
Generationswechsel in der Führung des Göttinger Löschzugs: Andre Nuphaus (l.) übernahm am Samstag die Führung von Eugen Nölle, der 17 Jahre den Löschzug leitete. Im Namen allen Kameraden sprach er ihm Dank und Anerkennung für seinen Einsatz aus.
Bild: Ewald

Auf einstimmigen Vorschlag der Mitglieder des Löschzuges ernannte Gemeindebrandmeister Paul Pickert den bisherigen Stellvertreter Andre Nuphaus zum neuen Löschzugführer.

Nach seiner Abschiedsrede, in der Eugen Nölle sich bei seinen Kameraden für deren Unterstützung bedankte und besonders auch den Zusammenhalt lobte, erhoben sich alle Anwesenden und zollten ihrem „Chef“ lang anhaltenden Beifall. Zum Dank überreichten sie ihm einen Gutschein für ein Wellness-Wochenende zu zweit und eine Erinnerungstafel, die sicherlich im Hause Nölle einen gebührenden Platz finden wird.

In seiner Laudatio hob Wehrführer Paul Pickert besonders die Initiative von Eugen Nölle beim Umbau des Gruppenraumes im Jahr 2000, beim Bau des Radwegs östlich des Dorfes und schließlich auch beim Neubau des Gerätehauses hervor. „Das alles trägt ganz allein Deine Handschrift“, waren sich sowohl der Wehrführer als auch Andre Nuphaus und Bürgermeister Christian Thegelkamp einig. Auch dankte ihm Pickert für seinen besonderen vierjährigen Einsatz als Stellvertretender Wehrführer. Frank Buschhoff und Norbert Gärtner wurden zu Stellvertretenden Zugführern ernannt.

Zu Beginn der Versammlung in der Gaststätte „Zur Linde Mußhoff-Bröckelmann“ hatte Schriftführer Frank Töcker im Jahresbericht 2012 unter anderem festgehalten, dass jeder Aktive in dieser Zeit durchschnittlich 42 Stunden ehrenamtlichen Dienst geleistet hat. Zum Kassenbericht von Jörg Wörmann gab es keine Einwände. Als Beisitzer wurde Michael Niemeier bestätigt und als Vertrauensmann fungiert zukünftig Wolfgang Menz. Er wird auch mit Holger Thiemeier und Lukas Farwer ab sofort die Fahne des Löschzugs tragen.

Für die erfolgreiche Teilnahme am Leistungsnachweis zeichnete die Wehrführung als Gruppenführer Tanja Berlinghoff und Frank Buschhoff mit einer Urkunde, sowie mit entsprechendem Abzeichen (Farbe/Teilnahme) Aaron Eckervogt (Bronze, ein Mal), Moritz Gärtner (Gold, fünf Mal), Norbert Gärtner (Gold/Rot, 15 Mal) und Michael Niemeier (Gold/Gelb, 25 Mal) aus.

SOCIAL BOOKMARKS