Mann aus Oelde bei Autounfall getötet
Foto: Feuerwehr Wadersloh
In Wadersloh hat es am frühen Sonntagmorgen einen tödlichen Autounfall gegeben. Dabei kam ein 20-Jähriger aus Oelde ums Leben.
Foto: Feuerwehr Wadersloh

Gegen 4 Uhr morgens ist der Mann (20) nach Angaben der Polizei auf der Kreisstraße 14 (Stromberger Straße) in Richtung Wadersloh unterwegs gewesen, als sich der schwere Unfall ereignete. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Mann aus Oelde mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Anschluss prallte er mit der linken Fahrzeugseite gegen einen Baum.

Der Oelder wurde in seinem Auto eingeklemmt und verstarb an der Unfallstelle. Die Kreisstraße 14 war für die Dauer der Unfallaufnahme und die Bergungsmaßnahmen bis 09.15 Uhr gesperrt.

SOCIAL BOOKMARKS