Neue Haltestelle in Diestedde
Bequem und sicher kann die neue Haltestelle des Bürgerbusses in Diestedde vor dem Seniorenheim Haus Maria Regina vor allem von den Bewohnern genutzt werden.

Die Pflegedienstleiterin Annelore Rebentisch und Schwester Plazida vom Haus Maria Regina ließen es sich nicht nehmen, bei der ersten Anfahrt der Haltestelle durch den Bürgerbus dabei zu sein, um sich vor Ort von diesem Angebot zu überzeugen, das besonders den Senioren zu Gute kommen soll.

 Bewohner und Besucher des Hauses können ab sofort den Bürgerbus sicher und einfach für Unternehmungen und Besorgungen im näheren Umfeld nutzen, heißt es in einer Pressemitteilung.

SOCIAL BOOKMARKS