Trickdiebe erbeuten eine Heckenschere
Die Polizei bittet nach dem Trickdiebstahl um Zeugenhinweise.

Der Vorfall ereignete sich nach Polizeiangaben gegen 13.20 Uhr auf der Mühlenfeldstraße in Wadersloh. Dort sprach ein Paar den mit Gartenarbeiten beschäftigten Anwohner an.

Der Mann und die Frau verwickelten den 65-Jährigen in ein Gespräch über angebliche Schrottkäufe. Danach entfernte sich das Paar mit einem weißen Sprinter. Erst im Anschluss stellte der Wadersloher den Diebstahl seiner Heckenschere fest.

Hinweise zu den beiden Tatverdächtigen nimmt die Polizei in Beckum entgegen: Telefon 02521/9110 oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizeui.nrw.de.

SOCIAL BOOKMARKS