24 Kläppchen für Gewinne über 14000 Euro
Bild: Wild
Den neuen Adventskalender der Bürgerstiftung Warendorf haben (v.l.) Volkmar Schmidt, Josef Wermeling, Klaus Ende und Klaus Peper im Haus der Komtax-Beratungsgesellschaft vorgestellt.
Bild: Wild

Zum dritten Mal gibt die Bürgerstiftung einen solchen Kalender heraus, und das Projekt scheint eine Erfolgsstory zu sein. Denn es gibt mehr Preise als bisher und eine um zehn Prozent erhöhte Auflage.

Die größte Neuerung aber ist das Motiv, denn die klassische Christbaumkugel auf der Vorderseite wird dieses Jahr abgelöst durch ein künstlerisch gestaltetes Bild mit Lokalkolorit. Die Stiftung konnte den Warendorfer Designer und Grafiker Manfred Kronenberg gewinnen, um den „Hingucker“ zu gestalten. 

Nicht zuletzt durch das attraktive Bild auf der Vorderseite verspricht sich die Bürgerstiftung einen noch besseren Absatz der Kalender. Vier bis fünf Preise verbergen sich hinter jedem Kläppchen, allesamt jeweils im Wert von mehr als 100 Euro. Es gibt sogar drei Preise, die rund 500 Euro wert sind. 73 Unternehmen aus Warendorf haben die Gewinne zur Verfügung gestellt.

Der Verkaufserlös fließt abzüglich der Druckkosten in die Projektarbeit und das Stiftungsvermögen der „Bürger für Warendorf“.

Und so funktioniert es: Wer fünf Euro in einen Adventskalender der Bürgerstiftung investiert, erhält ein Exemplar mit einer eingedruckten Registriernummer. Die Nummern aller verkauften Kalender kommen in die Gewinnziehung, und hinter jedem der 24 Kläppchen warten vier bis fünf Gewinne. Die bei einer Ziehung am 28. November ermittelten Gewinnnummern werden täglich veröffentlicht.

Verkauft werden die Kalender ab Freitag, 28. Oktober, bis maximal zum ersten Adventssonntag, 27. November. 14 Verkaufsstellen in Warendorf und den Ortsteilen haben Kalender vorrätig, darunter Warendorf Marketing, Emsstraße 4, die Geschäftsstelle der „Glocke“, Markt 17, sowie die Hauptstellen von Sparkasse, Münsterstraße 21, und Volksbank, Münsterstraße 34.

Größere Kontingente -etwa wenn Firmen die Kalender an Mitarbeiter oder Kunden verschenken wollen- können auch online bestellt werden.

SOCIAL BOOKMARKS