Filmmelodien bei „Symphonie der Hengste“
Bild: Studio Kaup
Zu den Klängen der Kölner Symphoniker zeigten die zwei- und vierbeinigen Mitarbeiter des NRW-Landgestüts zwölf Schaubilder auf dem Geviert vor der neuen Konzertbühne.
Bild: Studio Kaup

Die inzwischen etablierte Sonderveranstaltung im Landgestüt, die seit einigen Jahren die traditionsreichen „Hengstparaden“ ergänzt, fand am Freitagabend vor gut besetzten, überdachten Tribünen statt. Die Samstags-Show (11. August, 20 Uhr, Einlass ab 17 Uhr) ist fast ausverkauft; wenige Restkarten könnten an der Abendkasse verfügbar sein.

Zur Titelmusik des Monumental-Streifens „Die Brücke am Kwai“  wurde die Dirigentin der Kölner Symphoniker, Inga Hilsberg, in einem Zweispänner vor die Bühne kutschiert. An ihrer Seite Bürgermeister Axel Linke und die Leiterin des NRW-Landgestüts, Kristina Ankerhold.

Die Schwestern Inga und Esther Hilsberg, die in Warendorf den Part der Sopranistin übernahm,  haben das Orchester gegründet. Seit nunmehr 20 Jahren ist der Klangkörper nicht nur in Köln, sondern auf vielen großen Bühnen zuhause – unter anderem 2016 und 2017 bei der Helene-Fischer-Weihnachtsshow. Seit 2014 widmet sich das Orchester vermehrt der Filmmusik. So ist es für das Thema „A Movie Symphonie“ Bestbesetzung.

27 Gestüter und 44 Hengste

Eine Premiere war es für die Kölner Symphoniker, ein Live-Konzert unter freiem Himmel auf einem Reitplatz in Verbindung mit pferdesportlichen Schaubildern zu geben – eine reizvolle Aufgabe, die die Musiker mit viel Spielfreude bravourös lösten.

Dirigentin Inga Hilsberg selbst übernahm die Moderation, plauderte zwischen den Musikstücken unterhaltsam nicht nur über Titel und Komponisten, sondern auch über die gebotenen Schaubilder. Die Gesamtleitung bei der Präsentation der Hengste hatte Erster Hauptsattelmeister Hartmut Hehwerth. Insgesamt 27 Landgestüter und 44 Hengste sind in den Choreographien zu sehen.

Auch am Samstag zur zweiten Vorstellung hat bereits ab 17 Uhr das Team um Veranstalter Markus Vedder („Premium-Event“, Westkirchen) seine Spezialitätenstände geöffnet.

SOCIAL BOOKMARKS
Ihr gewähltes Video startet automatisch nach der Werbung.