Frühbucherrabatt für Honky Tonk

Am Samstag, 22. November, wird das Honky-Tonk-Festival erneut in zahlreiche Lokale Warendorfs einkehren und für beste Livemusik sorgen.

An der Abendkasse kosten sie 15 Euro. Für frühe Bucher wird es sogar noch günstiger. Beginn des musikalischen Spektakels ist um 21 Uhr.

Einer der Protagonisten des Abends ist Big Lenny Power Exson. Er tourte schon als junger Musiker durch die Clubs von Chicago und machte Bekanntschaften mit diversen Stars der Bluesszene. Musiker wie Otis Redding, James Brown, Ray Charles, Temptations, B.B. King, Stevie Wonder, Big Bill Broonzy inspirierten ihn. Big Lenny Power Exson schöpft aus einer großen Vielfalt von Stilen, angereichert mit viel Liebe zum Detail, mit souligem Blues, mit Funk und Jazz oder gar poppigen Elementen, und schafft damit einen unverwechselbaren, eigenen Sound.

Ab dem 27. Oktober gibt es Bändchen im Vorverkauf für zwölf Euro pro Stück in allen beteiligten Lokalen, zudem (zuzüglich VVK-Gebühr) in der Geschäftsstelle der „Glocke“ am Markt und bei Warendorf Marketing an der Emsstraße. Wer von außerhalb kommt, kann sich Tickets im Internet ausdrucken. Wer es noch günstiger möchte, kann sich noch bis zum 26. Oktober sein Eintrittsbändchen für nur 9,99 Euro reservieren lassen. Dazu reicht es, eine E-Mail mit der gewünschten Anzahl der Bändchen an kw@bluesagency.de zu schicken. Weitere Informationen und Reservierungen unter www.honky-tonk.de

SOCIAL BOOKMARKS