Generationen-Treff unterm Weihnachtsbaum
Bild: Gabi Wild
Am Großelterntag nahmen auch Oma Lena Irmler und die Zwillinge Mila und Laika an der Bastelaktion mit Uschi Rutte (im Hintegrund) teil.
Bild: Gabi Wild

Neben dem Stockbrotbacken zog auch das Basteln unter Anleitung von Uschi Rutte viele Besucher an. Im Lesepavillon hörten die WWW-Gäste der Ratsfrau Anita Stakenkötter beim Vorlesen zu. Und zum Abschluss gab es Gesang des Shanty-Chors „Hiev rund“.

Täglich Programm

Das Programm im Warendorfer Weihnachts-Wäldchen auf dem Marktplatz sieht am Donnerstag, 1. Dezember, folgendes vor: Ab 9.30 Uhr Skigymnastik mit Frühstück im Weihnachts-Wäldchen, ab 11.30 Uhr Mittagstisch. Um 14 Uhr ist Marktbeginn und Anzünden des Feuers, ab 14.30 Uhr kann Stockbrot gebacken werden (bis 19 Uhr). Um 15 Uhr heißt es „Basteln für Kinder“ mit Almuth Pfeiffer (Bühne), um 15.30 Uhr startet eine weihnachtliche Altstadtführung ab Rathaus mit Arnold Schubert. Ab 16 Uhr liest Monika Vornhusen im Lesepavillon Kindern vor, ab 16.30 Uhr ist die Illumination „Lichterglanz & Sternentanz“ zu bewundern, ab 17 Uhr wird Kunsthandwerk (am Stand „Filzarbeiten“) demonstriert, ab 18 Uhr ist adventliche Live-Musik zu hören. Um 19 Uhr schließen die Kunsthandwerk-Stände, um 20 Uhr markieren Alphornbläser, Rathausbläser und der Rundgang des Nachtwächters den stimmungsvollen Marktabschluss.

SOCIAL BOOKMARKS