Regenfälle: Parkplatz Lohwall gesperrt
Bitte umparken: Autobesitzer, die ihre Fahrzeuge auf dem Lohwall geparkt haben, werden gebeten, sie anderswo abzustellen.

Aufgrund des anhaltenden Regens der vergangenen Stunden sei der Pegel der Ems im Bereich des unteren Lohwalls markant angestiegen, erklärt die Stadt. Der Pegel liege jetzt bei 2,80 Metern, sagte Ordnungsamtsleiter Holger Niemeyer am frühen Nachmittag. „Ab drei Metern wird es kritisch.“

Es sei nicht auszuschließen, dass die Ems dort über die Ufer tritt. Besitzer bereits geparkter Fahrzeuge werden gebeten, den Lohwall über die Ausfahrt „Zwischen den Emsbrücken“ zu verlassen.

SOCIAL BOOKMARKS