Regisseurin besucht Warendorfs Scala
Foto: Goedeke
Selbst gecastet hat Regisseurin Sarah Winkenstette die Jungschauspieler Sobhi Awad (l.) und Yoran Leichner als Hauptdarsteller für ihren Film „Zu weit weg – aber Freunde für immer“. Am Sonntag (9. August) ist die Regisseurin aus Rheda-Wiedenbrück persönlich anwesend, wenn im Warendorfer Kino Scala (15.30 Uhr) ihr Film gezeigt wird.
Foto: Goedeke