Spaß für Kinder, Entspannung für Mütter
Bild: A. Edelkötter
Was für ein Spaß: Mia und Luisa (v. l.) tobten in einem Aquaball durch das Freibad. Einige Mutige nutzten die Veranstaltung sogar zu einem Sprung ins Wasser.
Bild: A. Edelkötter

Im Vier-Jahreszeiten-Park hatten die Veranstalter erneut ein Programm auf die Beine gestellt, das absolut einzigartig ist und ganz konsequent der Idee folgt: „Wenn die Lieben zufrieden sind, geht es der Mutter gut.“ Für die Kinder gab es eine riesige Auswahl an Mitmachangeboten. Müsliriegel backen, Windlichter bauen, sich in Aquaballs rollen, mit Wasserfarben malen – da fiel es ganz schön schwer, sich zu entscheiden.

Lesen Sie einen ausführlichen Bericht zu den Angeboten am Muttertag mit vielen Bildern in der Montagsausgabe der „Glocke“ und des „Ahlener Tageblatts“.

SOCIAL BOOKMARKS