28. Auflage der Marathon-Staffel
Fiebern der Marathon-Staffel entgegen: (v. l.) Dietmar Rieping (Organisation.), Sparkassen-Vorstand Wilhelm Holtrup und Thomas Stallmeister (Organisation).

Im Mittelpunkt steht die Frage nach der schnellsten Beckumer Gewerbemannschaft. Im Vorjahr setzte sich die Feuerwehr knapp vor den Beumer Silberfeilen durch. Nach 42 Kilometern trennten die Mannschaften nur drei Minuten.

Die Strecke führt erneut durch das schöne Wersetal. Es ist eine Wendepunktstrecke, auf der sich die Läufer zeitweise begegnen.

Neben der Gewerbewertung gibt es abermals Wertungen für Frauen, Männer und Mixed-Teams mit mindestens zwei Frauen). Der LV Oelde, die LG Ahlen & Friends und der LC Solbad Ravensberg sind hier die Titelverteidiger.

Bei den Ü-50-Staffeln, in denen die Teilnehmer das 50. Lebensjahr vollendet haben müssen, hatte 2010 der LV Oelde die Nase vorne. Eine Marathon-Staffel besteht aus fünf Akiven, die jeweils eine Strecke von 8,44 Kilometern bewältigen und damit 42,2 Kilometer absolvieren.

Die Organisatoren rechnen damit, die Zahl von 60 Staffeln im Vorjahr übertreffen zu zu können.

 Für Schüler findet die siebte Auflage der Mini-Marathon-Staffel statt. Bei dieser Staffel teilen sich Kinder und Jugendliche zu dritt ein Zehntel der 42,2-Kilometer-Strecke. Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge (1999 bis 2002) und (1995 bis 1998) ermitteln in diesen beiden Klassen Sieger.

Rund um die Marathon-Staffel gibt es ein Rahmenprogramm mit Verpflegung und Spiel, Sport, Spaß für die ganze Familie. Meldungen sind bis eine Stunde vor Start möglich. Anmeldungemöglichkeiten und weitere Informationen, besonders auch zum Streckenverlauf gibt’s im Internet oder unter bei Thomas Stallmeister, w 02521/821264.

www.marathon-staffel.de

SOCIAL BOOKMARKS