BBC will für eine Überraschung sorgen
Bild: Edelkötter
BBC-Spielertrainer Marcel Fedde fehlte gegen Berlin, will gegen Bonn aber spielen.
Bild: Edelkötter

Feddes Augenmerk liegt derzeit voll auf dem Bonn-Spiel. „Wir müssen vor allem dafür sorgen, dass wir Guido Wimmers in den Griff bekommen“, mahnt Fedde. Der ehemalige Nationalspieler verfüge noch immer über herausragende Eigenschaften. „Wenn wir ihn unbedrängt in die Zone lassen, schießt er uns allein ab“, ist Fedde sicher. Wimmers ist der erfolgreichste Werfer der Liga und hat in dieser Saison schon 295 Punkte für Bonn erzielt. Der BBC besticht nach holprigem Start dafür durch mannschaftliche Geschlossenheit und Einsatzbereitschaft. „Wenn wir unsere Qualitäten abrufen, könnte durchaus eine Überraschung drin sein“, glaubt Fedde an einen Heimsieg.

SOCIAL BOOKMARKS