Freckenhorst gewinnt Derby in Hoetmar
Bild: Brandt
Christoph Drube (r.) und der SC Hoetmar verloren gegen Maximilian Kretzer und den Freckenhorst mit 0:3.
Bild: Brandt

Den Gastgebern scheint hingegen im Saisonendspurt die Luft auszugehen. Zum einen ist der Zug nach oben mittlerweile abgefahren, zum anderen hat Trainer Rudi Dorgeist mit argen personellen Problemen zu kämpfen.

Nichtsdestotrotz traten seine Schützlinge zu Beginn der Partie mutig auf. Ein Derby gegen den Nachbarn aus Freckenhorst ist schließlich Motivation genug. Gleich in der ersten Minute prüfte Nick Molsbeck Torhüter Sebastian Neukötter. Die Hoetmarer waren richtig gut im Spiel und mindestens gleichwertig, gerieten aber dennoch in der 22. Minute auf die Verliererstraße. Nach einem langen Ball verlor Jonas Wiesner das Laufduell gegen Alexander Zert. Der scheiterte an Torwart Kevin Rose. Von da kam das Spielgerät zu Pierre Jöcker. Dieser köpfte mit viel Übersicht zu Philip Schange, der nur noch zur Freckenhorster Führung einzuschieben brauchte.

Das Gegentor führte zu einem Bruch im Hoetmarer Spiel. In der ersten Halbzeit lief nicht mehr viel zusammen. Vier Minuten vor der Pause hätte Jöcker um ein Haar für den TUS auf 2:0 erhöht.

Die Heimelf kam mit neuem Elan aus der Kabine. Wirklich gefährlich wurde es für Freckenhorst aber nicht. Ein Kopfball von Christoph Drube, der am Kasten vorbeiging, war noch die beste Hoetmarer Ausgleichschance. Aber auch die Gäste geizten mit Möglichkeiten.

Jedenfalls bis zur 67. Minute. Nach einem Foul von Jonas Wiesner an Alexander Zert gab es Elfmeter für den TUS. Doch Jan Gierhake scheiterte an Rose und brachte auch den zweiten Versuch nicht im Tor unter. Die Hoetmarer erhofften sich von dieser Szene noch einmal neuen Schwung. Aber nur sechs Minuten später stellte Freckenhorst das Ergebnis durch Zerts Treffer dann doch auf 2:0. Damit war die Partie entschieden. Mit der letzten Aktion des Spiels kam die Strump-Elf sogar noch zum dritten Tor. Ausgerechnet dem zuverlässigen Drube unterlief ein Fehlpass, den Jöcker ausnutzte.

SOCIAL BOOKMARKS