Gleich nach der Feier beginnt für Capretti die Arbeit
Brennt vor Tatendrang: Verls Trainer Guerino Capretti