Hermann Vienhues mit Ehren überhäuft
Mit Ehren überhäuft: Hermann Vienhues erhält die Ernennungsurkunde zum Ehrenmitglied der DJK Vorwärts 19 Ahlen aus den Händen des Vorsitzenden Martin Metzner

 Der Vorsitzende Martin Metzner würdigte die Verdienste Hermann Vienhues für den Verein und verlieh ihm die Urkunde zum – ersten und bisher einzigen – Ehrenmitglied. Doch das war zum 80. Geburtstag nicht die einzige Überraschung für den rüstigen Unruheständler. Kurz vor seinem Geburtstag hatte er das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland durch den Bundespräsidenten verliehen bekommen. Die Überreichung des Ordens steht noch am 26. September im Kreishaus durch den Landrat aus.

Die Ehrungen unterstreichen die vielfältigen Aktivitäten des Hermann Vienhues über weit mehr als 60 Jahre vor allem für seinen Verein – die DJK Vorwärts 19 Ahlen. Nicht umsonst ist Hermann Vienhues seit langem mindestens ebenso gut als „Mister Vorwärts“ bekannt. Für die DJK hat er die Geschicke wesentlich mitgestaltet, als er in der Wachstumsphase (der Verein wuchs von rund 100 auf 1 000 Mitglieder) die rechte Hand des damaligen Vorsitzenden und heutigen Ehrenvorsitzenden Alfons Paus war. Weiterhin hat er die Platzkassierung wieder aufleben lassen, hat eine Gruppe der „ älteren Mitglieder“ wieder näher an das aktive Vereinsleben herangebracht und hat neben weiteren wegweisenden Tätigkeiten vor allem die Vereinszeitung der DJK ins Leben gerufen. Diese Zeitung ist das Aushängeschild des Vereins und erscheint zweimal jährlich. Sie ist angewachsen auf 64 Seiten und hat eine Auflage von 1 200 Stück.

SOCIAL BOOKMARKS