Lakemper qualifiziert sich für die DM
Der 14-jährige Justus Lakemper von der WSU hat sich früh in der Saison für die Deutschen Nachwuchsmeisterschaften qualifiziert.

Trotz schlechter Wetterbedingungen erwischte Lakemper einen sehr guten Tag und konnte die Norm für die Deutschen Meisterschaften in Lage mit 2514 Punkten schon früh in der Saison erfüllen.

Gut mit der Kugel, ganz stark im Weitsprung

Nach guten Leistungen über 80 Meter Hürden (13,06 Sekunden) und beim Kugelstoßen (10,70 Meter) musste der Wettkampf wegen Schnee und Hagel unterbrochen werden. Beim anschließenden Diskuswerfen blieb der Warendorfer mit 23,12 Meter etwas unter seinen Möglichkeiten.

Die Ergebnisse über 100 Meter (12,56 Sekunden) und besonders die sehr gute Vorstellung im Weitsprung (5,60 Meter) übertrafen aber die Erwartungen und führten zum verdienten Titelgewinn.

SOCIAL BOOKMARKS