Ostenfelde feuert Trainer Ralf Wetzstein

„Der Abteilungsvorsitzende Heinz Uthmann hat mich gestern angerufen und mir das mitgeteilt“, sagte Wetzstein am Sonntagvormittag. „Schade. Ich hätte die Mannschaft in der Rückrunde gerne noch trainiert.“

„Wir glauben einfach nicht mehr, dass Ralf Wetzstein die Mannschaft im Abstiegskampf noch motivieren kann“, begründete Uthmann die Entscheidung.

Büyükbas ist der neue Chef

Neu in der Verantwortung steht bis zum Saisonende der bisherige spielende Co Sefket Büyükbas, der damit zum Cheftrainer aufgestiegen ist.

SOCIAL BOOKMARKS