Silvesterlauf im Oelder Geisterholz
Wer nach dem üppigen Festessen der vergangenen Tage einige Kalorien verbrennen möchte oder einfach nur Geselligkeit sucht, ist beim Silvesterlauf in Oelde herzlich willkommen.

Die sportliche Zusammenkunft vor den Toren der Stadt eignet sich bestens für eine gemeinsame Jogging- oder Walkingrunde nach dem üppigen Essen der zurückliegenden Festtage.

 Um 14 Uhr treffen sich diejenigen Läuferinnen, Läufer und Walking-Sportler, die zwei Stunden laufen oder walken möchten. Gegen 14.30 starten jene Sportler, die sich eine Einheit von 90 Minuten vorgenommen haben. Eine halbe Stunde später gehen die Aktiven auf ihre eine Stunde dauernde Runde. Schlussendlich um 15.30 Uhr starten diejenigen, die eine halbe Stunde laufen.

Daher sollten gegen zirka 16 Uhr alle Teilnehmer ihre Einheit absolviert haben und können sich am Lagerfeuer mit Gebäck und Glühwein stärken.

Eingeladen sind Läufer, Walker und auch Fußgänger von Jung bis Alt, die Spaß an einer geselligen Lauf- oder Walkingrunde haben. Wer sich im Geisterholz nicht auskennt, kann sich einfach einer Gruppe anschließen.

SOCIAL BOOKMARKS