TUS hat Chance von 1:60 auf DFB-Pokal
Archivfoto: Wegener
Durch Losglück in die erste DFB-Pokal-Hauptrunde einzuziehen dürfte bei den Freckenhorstern (v. l.) Pierre Jöcker, Philip Schange und Stefan Kaldewey wohl noch mehr Freude auslösen als das Tor im Kreispokal-Halbfinale gegen Westfalia Kinderhaus, das hier gefeiert wird.
Archivfoto: Wegener