WSU-Frauen-Reserve feiert den Aufstieg
Bild: Kruse
Die WSU-II-Frauen bejubeln Titel und Aufstieg.
Bild: Kruse

 „Es ist einfach ein überwältigendes Gefühl“, freute sich Kuhlmann nach der Partie. „Wir haben eine überragende Saison mit dem Aufstieg gekrönt.“

90 schwere Minuten

Doch bevor die ersten Sektkorken knallen durften, standen der WSU noch 90 schwere Minuten bevor. Die Gastgeber kämpften mit Startschwierigkeiten und gerieten in der 16. Minute sogar in Rückstand. Julia Bertels egalisierte noch vor dem Pausenpfiff die Gäste-Führung.

Klemann und Bertels treffen

Nach dem Seitenwechsel dominierte die Heimelf das Geschehen und drehte die Partie. Melanie Klemann (75.) und Bertels (80.) sorgten für den verdienten 3:1-Endstand.

SOCIAL BOOKMARKS