WSU-Kickerinnen siegen in Berghofen
Bild: Brandt
Vanessa Otte (l.) schoss die WSU zum Sieg in Berghofen.
Bild: Brandt

Im ersten Durchgang waren die Gastgeberinnen die bessere Mannschaft und lagen zur Pause nicht unverdient in Front. Die WSU spielte aber keineswegs schlecht und hatte durch Sandra Blanke eine Großchance.

Nach dem Wechsel wurden die Emsstädterinnen noch stärker. Hinten ließen sie nichts mehr zu und entwickelten nun auch mehr Druck nach vorne. Auf Vorlage von Maeva Jocksch erzielte Vanessa Otte den Ausgleich (64.). In der Folge vergaben Carina Louis, Otte und Esther Bültemann den Führungstreffer. Drei Minuten vor dem Ende gelang dieser dann noch. Otte war die Torschützin, die Vorarbeit kam von Bültemann.

SOCIAL BOOKMARKS