WSU steigt aus der Verbandsliga ab
Bild: Poschmann
Die WSU-Akteure Ervin Kurbegovic (l.) und Carsten Fromme.
Bild: Poschmann

Erneut hatten die Emsstädter Personalsorgen, denn sowohl Hendrik Brinkmann als auch Marcus Schulte standen nicht zur Verfügung. Das konnte nicht kompensiert werden.

Mit einer guten Leistung bezwangen Ervin Kurbegovic und Daniel Offinger das DJK-Spitzendoppel 3:1. Mit diesem Ergebnis setzte sich auch das erste WSU-Duo Stefan Kroes/Sandro Pira durch Doppel drei ging mit 3:0 an die Hausherren.

An den Positionen eins und zwei gewannen Kroes und Kurbegovic je einmal. Im mittleren Paarkreuz glänzte Pira mit zwei Tagessiegen. Doch mehr Zählbares gab es für die WSU-Akteure aber nicht. In der kommenden Saison werden die Emsstädter in der Landesliga aufschlagen.

SOCIAL BOOKMARKS