Westkirchen verliert in Freckenhorst 1:2
Bild: Steu
Freckenhorst (gelbe Trikots) besiegte Westkirchen mit 2:1.
Bild: Steu

In der ersten Halbzeit erspielten sich die Hausherren ein klares Übergwicht und führten durch einen 25 Meter-Schuss von Stefan Pohlmann (21.) und ein Tor von Marius Gohl (23.) früh mit zwei Toren.

Nach dem Anschlusstreffer von Max Schauf (56. Foulelfmeter) wurde es noch einmal spannend. Doch weder der TUS nach Kontern, noch die Grün Weißen, die nun mehr vom Spiel hatten, waren in der Lage, weite Möglichkeiten zu nutzen. So blieb es letztlich beim 2:1-Heimerfolg.

SOCIAL BOOKMARKS