Wiedenbrück schlägt Gladbach II mit 2:0
Bild: Dünhölter

Zweiter Sieg in Folge: Trainer Markus Reiter ist mit dem SC Wiedenbrück in der Erfolgsspur.

Bild: Dünhölter
Der SCW präsentierte sich erneut stabil in der Defensive und ließ Mönchengladbachs Reserve nicht zur Entfaltung kommen. Soner Dayangan brachte Wiedenbrück in der 32. Minute mit 1:0 in Führung. Zlatko Nuhovic traf fünf Minuten vor dem Ende zum 2:0 - die Entscheidung. Der Sieg hätte auch höher ausfallen können. Kevin Kerr schoss in der 58. Minute einen Elfmeter über das Tor.

SOCIAL BOOKMARKS