19-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Beim Zusammenstoß zweier Autos in Hamm ist eine 19-Jährige schwer verletzt worden.

Beide Wagen prallten aufeinander. Die junge Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der 35-jährige Fahrer des zweiten Autos wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 9000 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS