56-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand
Bei einem Brand in Paderborn ist  ein 56 Jahre alter Mann ums Leben gekommen.

Die Feuerwehrkräfte drangen in das brennende Haus ein und fanden im Badezimmer eine Leiche, vermutlich den alleinstehenden, 56-jährigen Wohnungsbesitzer. Zwei anliegende Wohnungen wurden zeitweise evakuiert, verletzt wurde sonst niemand. Angaben zur Brandursache und Schadenshöhe konnte die Polizei zunächst nicht machen.

SOCIAL BOOKMARKS