57-Jähriger fährt gegen Baum und stirbt
Ein 57 Jahre alter Mann ist in Lügde bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Der Mann war mit seinem Toyota auf der Höxterstraße von Lügde kommend in Richtung Höxter gefahren und auf einer geraden Strecke aus unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen.

Warum der Mann von der Straße fuhr, war zunächst unklar. Er saß alleine in dem Auto.

SOCIAL BOOKMARKS