A1 bei Münster nach Lkw-Unfall gesperrt
Bild: dpa
Weil ein Sattelschlepper umgestürzt ist, ist die Autobahn bei Münster voll gesperrt worden 
Bild: dpa

Warum das mit Stückgut beladene Fahrzeug verunglückte, ist noch unklar. Die Ladung verteilte sich über die Fahrbahn. Durch den Unfall flossen 200 Liter Diesel aus. 

Ein Kran richtete den Lkw wieder auf. Die Leitplanke war auf einer Länge von 80 Metern zerstört. Der Sachschaden liegt bei rund 200.000 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS