Ab heute wieder das „Glöckchen“ suchen
Die Such kann beginnen: Ab heute bis Samstag ist in Ihrer Tageszeitung „Die Glocke“ täglich wieder ein Glöckchen versteckt.

Das Suchspiel für die ganze Familie veranstaltet „Die Glocke“ seit 1969, alljährlich machen mehr als 35.000 Leser unserer Zeitung mit. Denn die Mühe, an sechs Tagen in der Woche das kleine Symbol mit dem umstehenden Text auszuschneiden und in der richtigen Reihenfolge auf den Lösungscoupon zu kleben, lohnt sich allemal: 1000 Sachpreise und ebenso viele weitere Gewinne  werden unter den Einsendern ausgelost. An der Ziehung nehmen nur Einsendungen mit ausreichend frankierten Briefumschlägen teil. 

Der Gewinner des 1. Preises macht vom 17. bis 27. Juni 2018 mit „Mein Schiff 1“  eine Ostsee- und Baltikumkreuzfahrt und entdeckt dabei Städte wie Danzig, St. Petersburg und Stockholm. Auf eine siebentägige Reise mit Rad und Schiff vom Kölner Dom an Hollands Küste darf sich der Gewinner des 2. Preises freuen. Dazu gehören Besuche von Hollands ältester Stadt, Dordrecht,  und Rotterdam. Der Gewinner des 3. Preises lernt bei einer Kurzkreuzfahrt die Annehmlichkeiten der „AIDAsol“ kennen und kann den Süden Englands entdecken..

Weitere Preise sind zum Beispiel eine Kurzreise mit dem Reisebüro Sieckendiek nach  Bad Wildungen, ein Miele-Wäschetrockner, ein Gudereit-Fahrrad, ein Neujahrskonzert in der Elbphilharmonie sowie eine GoPro-Kamera.

SOCIAL BOOKMARKS