Arminia stellt Tabellenführer ein Bein
Bild: dpa
Bielefelds Torschütze Reinhold Yabo (r.) feiert seinen Treffer zum 2:0 mit (v.l.) Brian Behrendt, Julian Börner, Nils Seufert und Manuel Prietl.
Bild: dpa

Andreas Voglsammer (19.) und Rückkehrer Reinhold Yabo (26.) waren für den DSC erfolgreich. Für Trainer Uwe Neuhaus war es der dritte Sieg im vierten Spiel. Die Arminen profitierten dabei aber auch vom frühen Platzverweis gegen Sakai wegen Notbremse schon in der 12. Minute. Für die Hamburger, die außer auf Kapitän Aaron Hunt kurzfristig auch noch den verletzten Pierre-Michel Lasogga verzichten mussten, war es erst die zweite Auswärtsniederlage der Saison.

SOCIAL BOOKMARKS